Heute Donnerstag, dem 13 Juli wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Modriach zu einem PKW Brand auf die Südautobahn A2 gerufen.
 
Umgehend rückte das TLF Ligist mit Atemschutz zur Einsatzstelle aus - Schon einige Kilometer entfernt konnte man die Rauchsäule erkennen.
 
Sofort wurde der Löschangriff mit dem HD-Rohr durchgeführt und zeitgleich eine Löschleitung für einen Schaumangriff aufgebaut.
Nach wenigen Minuten war das Feuer unter Kontrolle - Zur Sicherheit wurden Motor-, und Fahrgastraum mit der Wärmebildkamera auf etwaige Hitzequellen kontrolliert.
 
Nach circa einer Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.
 
Im Einsatz standen:
TLF, KLF und MTF Ligist mit 16 Mann
Feuerwehr Modriach
Autobahnpolizei Unterwald
ASFINAG