Heute Sonntag, dem 9. Februar wurden die Feuerwehr Steinberg und wir zu einem Verkehrsunfall auf die Südautobahn A2 alarmiert. Mit SRF, TLF und KLF rückten wir zum Einsatzort aus.

Zeitgleich kam die Feuerwehr Steinberg am Einsatzort an und erkundete die Lage. Eine Person befand sich noch im Fahrzeug und wurde bis zum Eintreffen des Roten Kreuz von den Feuerwehrsanitätern versorgt.

Brandschutz wurde aufgebaut, die Unfallstelle abgesichtert und Fahrzeugteile die sich auf der Fahrbahn befanden entfernt.

Nach ca. einer Stunde konnten wir die Einsatzbereitschaft herstellen.

Im Einsatz:
Feuerwehr Ligist mit SRF, TLF und KLF Ligist mit 19 Mann
Feuerwehr Steinberg mit RLF, MTF und 12 Mann
Rotes Kreuz Voitsberg-Köflach mit 1 RTW und 2 Helfern
Autobahnpolizei Unterwald
ASFINAG