Am Dienstagabend, dem 03. September wurde das SRF Ligist zur Unterstützung der Feuerwehr Krottendorf nachalarmiert.

Ein PKW kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kam im Straßengraben zum Stehen. Mit dem Kran und der Hebetraverse des SRF Ligist wurde das Fahrzeug aus seiner misslichen Lage geborgen. Das unbeschädigte Fahrzeug konnte die Fahrt anschließend fortsetzen.

Im Einsatz:
Feuerwehr Ligist mit SRF, MTF und 12 Mann
Feuerwehr Krottendorf mit TLF, MTF und 15 Mann

 

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider