Unter dem Motto „Uniform trifft Tracht“ fand der Feuerwehrball der Feuerwehr Ligist in der Mehrzweckhalle Ligist statt.

Nach dem Eröffnungsvideo konnten zahlreiche Ehrengäste persönlich von Kommandant HBI Mark Wibner und Kommandant-Stellvertreter OBI Daniel Muhri begrüßt werden.

Das Kommando bedankte sich recht herzlich bei der Marktgemeinde Ligist unter Bgm. Hannes Nestler und der Frau Volksschuldirektorin Maria Spitzer für die Genehmigung dieses Balles. Des Weiteren wurde ein Dank an den Schulwart Harald Krill und sein Team für die Unterstützung ausgesprochen.

Ein großer Dank des Kommandos galt Andreas Hammer und Sonja Wibner, beide haben sehr viel Herzblut in die Gestaltung und Organisation dieses Balles gesteckt.

Für das grandiose Eröffnungsvideo war Florian Magele als Regisseur mit Unterstützung der beiden Kameramänner Christian Gröblbauer, Abschnittspressebeauftragter des Abschnittes 3 und Lutz Müller verantwortlich. Mit voller Begeisterung und großartigem Applaus der Ballgäste wurde die Arbeit der Herren gewürdigt.

Ohne die zahlreichen Sponsoren und den tollen Ballkartenverkauf unserer Ligister Bevölkerung kann so ein Feuerwehrball nicht auf die Füße gestellt werden.

Im Eingangsbereich der Volksschule Ligist wurden hunderte Ballgäste von der Musikschule Ligist klangvoll empfangen. Die Schneiderin Maria Rozinski präsentierte ihre exzellente Trachtenmode in der Volksschule Ligist.

Und nicht zuletzt bedankte sich das Kommando bei den Feuerwehrkameraden, vor allem bei den Senioren und Feuerwehrdamen der Feuerwehr Ligist, für die tatkräftige Unterstützung, denn es gibt nur eines – „Gemeinsam sind wir stark“!

Mit dem Eröffnungswalzer wurde der Feuerwehrball „Uniform trifft Tracht“ von der Musikgruppe „Die Lauser“ eröffnet.

Für das kulinarische Wohl im Saal der Mehrzweckhalle Ligist sorgte die Firma Culinarius Event Catering.

Bis spät in die Nachtstunden feierten, lachten und tanzten die Ballgäste in der Volksschule Ligist.

Die Kameraden der Feuerwehr Ligist bedanken sich bei hunderten Gästen für den tollen Besuch und freuen sich bereits auf den Ball im kommenden Jahr, wenn es wieder heißt „Uniform trifft Tracht“!

Fotos Fotowand: Link

Fotos Ball: Link