Samstagmorgen, 05. Jänner und es erfolgte die nächste Alarmierung für die Feuerwehr Ligist.

Ein PKW kam von der Landesstraße L314 ab und landete im Ligistbach. Glück im Unglück hatte der Lenker, er kam ohne Verletzungen davon.

Das Fahrzeug wurde Mithilfe des Krans des SRF Ligist aus dem Ligistbach geborgen.

Nach einer halben Stunde konnten die Kameraden wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Im Einsatz:
Feuerwehr Ligist mit SRF, MTF und 8 Mann

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider