Am Freitagnachmittag, dem 17. August, fand das fünfte Bachsteigen der Feuerwehrjugend statt.

Um 16 Uhr trafen sich 41 Jugendliche und Betreuer der Feuerwehren Hallersdorf, Krottendorf, Ligist, Mooskirchen und Steinberg beim Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Ligist.
Mit den MTFs der Feuerwehren ging es nach Krottendorf, wo der Ligistbach in die Kainach einmündet, wo sich auch der Einstieg befand.

Nach über einer Stunde voller Spaß und Action erreichten die Jugendlichen und ihre Betreuer ihr Ziel. Nach diesem Abenteuer haben sich die Jungflorianis des Abschnittes 3 eine Stärkung mit Hamburger, Getränken und Mehlspeisen redlich verdienst.

Ein großer Dank gilt den Feuerwehrdamen für die köstlichen Mehlspeisen!

previous arrow
next arrow
Slider